Seite wählen
Mindful Self-Compassion
Achtsames Selbstmitgefühl, 8 Wochen-Kurs
»Das Herz gleicht einem Garten. Es kann Mitgefühl oder Angst, Groll oder Liebe wachsen lassen. Was für Keimlinge willst du darin anpflanzen?«
- Jack Kornfield
Mindful Self Compassion (MSC) ist ein evidenzbasierter 8-Wochen Kurs, der speziell dafür entwickelt wurde, die Fertigkeiten des Selbstmitgefühls und der Achtsamkeit zu kultivieren. Selbstmitgefühl ist eine Haltung, die uns widerstandsfähiger gegenüber Schaden macht, den wir uns unwillentlich selbst zufügen, wie zum Beispiel Selbstverurteilung oder selbstbezogenes Grübeln. Selbstfreundlichkeit verbindet uns mit der emotionalen Stärke uns eigene Unzulänglichkeiten einzugestehen, um uns mit Güte zu motivieren auf authentische Weise wir selbst zu sein und mit ganzem Herzen mit anderen in Beziehung zu treten. Der Kurs besteht aus angeleiteten Meditationen, kurzen Vorträgen, Selbsterfahrungsübungen, Austausch in der Gruppe und Übungen für zu Hause. Es sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich. Vor Kursbeginn findet ein telefonisches Vorgespräch statt. Leitung: Dr. Miriam Gschwendt Co-Leitung: Dominik Ohlmeier

Leitung:

»Das Herz gleicht einem Garten. Es kann Mitgefühl oder Angst, Groll oder Liebe wachsen lassen. Was für Keimlinge willst du darin anpflanzen?«
- Jack Kornfield
Ort: Praxiszentrum Grüne Meile, Grüne Meile 31, 69115 Heidelberg
Zeit: Dienstag 17.30 bis 20 Uhr Termine: 28.5., 4.6., 26.6., 2.7., 9.7., 16.7., 23.7. und 30.7. 2019
Kosten: 320 Euro

Anmeldung:

Anmeldung über Dipl. Psych. Dominik Ohlmeier:
Telefon: 06221/3219137
E-Mail: psychotherapie-ohlmeier@posteo.de